Samstag, 26. Februar 2011

Der erste Ferienmorgen...

..hat wunderbar begonnen, besser könnt es gar nicht sein. Nach ungefähr 5 Stunden Schlaf kam das Kind um 6:50h (!!!! unter der Woche muss man es um 8.00 aus dem Schlaf rütteln...) zu mir ins Bett gekrochen, wollte aber dann doch lieber "in der Mitte" liegen und hat beim Versuch mich zu überklettern schön mit dem Knie durchgezogen und mir selbiges gegen die Nase gerammt. Schmerz! Ich hab dann auf den restlichen Schlaf verzichtet und mal Kaffee gemacht, natürlich erst nachdem ich die Blutung gestoppt und mir einen Eisbeitel auf die Nase gepackt hab :-)
Das Gute daran, dass ich den langen Morgen genutzt hab um Sweet Toni fertig zu nähen. Und ich kann nur sagen: absolut sweet.  Eigentlich hatte ich erst andere Stoffe geplant, da aber ein neues Covermaschinchen bei mir eingezogen ist, wollt ich doch erst mal üben um nicht die ganz schönen Schätzchen zu versemmeln. Nicht ganz einfach zu Beginn, ich gebs zu, frau muss sich wohl an jede Maschine erstmal gewöhnen.

First day off school and i was blessed with a morning that could not have started better. My child decided to get into bed with me at 6.50 am (!! seriously). While trying to climb over me, she nicely smacked her knee onto my nose. oh lord! 
Since i felt not like going back to sleep after the accident, i put some coffee on and tried to stop my nose from bleeding...
The good thing was, i had a long morning to get stuff done. First of all i finished Sweet Toni, which i had planned to sew with other fabric first, but with my very new Coverlock i did nt want to mess it up. Wasn t all that easy after all, but i guess, given a little time, i ll get used to my new one.




Ist das auch wirklich nur ein Teil?

 


Leider ist Sweet Toni nach nur 5 Minuten wieder abgelegt worden: zu heiss heute. Dann doch lieber die Vida vom letzten Jahr :-)

Unfortunatly Sweet Toni was taken off after a couple of minutes- far too hot today, last years Vida is the better option :-)

sonnige Grüsse,

Nell

Kommentare:

  1. Na toll, "zu heiß heute..." das ist nicht das was wir hier hören wollen. ;o)
    Obwohl wir uns ja nicht beschweren dürfen, wir haben heute ja wenigstens zu unseren 5°C Temperatur Sonnenschein.

    Deine Sweet Toni ist supersüß geworden, das Ebook werde ich demnächst auch angreifen. :o)

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süßes Jäckchen!Ich würde mich freuen,wenn mein Töchterchen von sich aus mal ein Kleid anziehen würde,habe gerad ihr beliebtestes
    Kleidungsstück genäht:Eine Legging.Ist halt bequem und für so ein agiles Wesen natürlich sehr praktisch,das versteh ich ja auch.Nur schade,daß der Kleiderschrank voll mit schönen Kleidchen und Tuniken ist.aber vielleicht kommt das ja wieder,deine Tochter macht mir Hoffnung!
    Die Ruby ist hinten übrigens schmaler als Queenie,man kann ja etwas Nahtzugabe weglassen.
    Feli ist auch sehr dünn,die Hose sieht aber gut aus!Auch die Beine sind nicht zu weit!
    In den Osterferien gehts-ganz spiessig- nach Mallorca,wir wollen aber mehr ins Landesinnere.Ich war noch nie dort,habe mal eine Freundin in Granada besucht mit Abstecher nach Almeria,das war sehr schön,dort wär ich jetzt auch gern hin,aber wir wollten einmal-was wir noch nie gemacht haben,so einen faulen Urlaub machen.....mal sehen,in Spanien gibts auch Stoffgeschäfte.

    Schöne Zeit,Friederike

    AntwortenLöschen
  3. Die Stöffchen sind doch schön, besonders der rote Punktestoff. Punkte mag ich besonders.
    Ja, mit meiner Coverlock musste ich auch erst rumprobieren und auch jetzt ist es nicht einfach mit ihr. Aber ich liebe sie trotzdem.
    Ich habe gerade dein selbstgemachtes Freebie entdeckt. Wenn meine beiden Stickmaschinen wieder zurück sind, werde ich es sticken.Ich hab auch Freebies im Blog. Gerade habe ich nachgeschaut. Sie wurden schon 114 mal geladen, aber ich hab noch keines von anderen gestickt gesehen :-(. Bald kommt auch das Pilzhaus und eine wunerschöne Blumenwiese dazu. Mit welcher Software digitalisierst du denn?
    Liebe Grüße aus dem 8 Grad kalten Deutschland sendet dir Corina

    AntwortenLöschen
  4. So, so... Du hast jetzt 'ne Cover! Na, lass mich in schätzungsweise 5 Jahren mal wissen, ob das toll ist oder nicht! Bloß keine weiteren Begehrlichkeiten wecken - spare schon ewig auf eine Stickie.
    Nun aber zum Wesentlichen: Deine Sweet Toni ist auch klasse geworden! Wenn das schon die nicht so schönen Stoffe sind, wie sind denn dann erst die Schönen??!?? Ich bin sehr gespannt! Legst Du gleich die zweite Sweet Toni nach?
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. oh...du arme!!! wir liegen morgens auch meist zu dritt oder viert im bett, bis jetzt ohne unfälle:-))

    die sweet toni ist super klasse...ich liebe ja deine Stoffkombis!!! toni steht bei mir auch auf der liste, doch heut war erst mal R. dran...ein neuer Yorik

    ...das mit der Cover hätt ich nicht hören dürfen:-)

    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. @sabine: danke erstmal für dein kompliment
    - gemeint war mit Schätzchen eher die vorhandene Menge; weisst ja, ich kann nur bestellen hier und dann sind die besonderen Stoffe eher die, wo nur ganz wenig da ist ;-)

    AntwortenLöschen