Sonntag, 13. Februar 2011

Drei schlichte Antonias...

...für die drei Freundinnen. Gedacht als kleine Geschenke zum Schulstart für die zwei Mädels, die nach langem Auslandsaufenthalt endlich wieder heimkehren. Von meiner Rosa ungeduldig erwartet,weil es nicht so einfach war soooo lange von den zwei guten Freundinnen getrennt zu sein.
Auch die Lehrerin freut sich schon sehr- jetzt darf sie statt 6 Kindern zwischen 4 und 6 Jahren gleich noch zwei Mädels mehr unterrichten :-)



Ganz schlicht in rot/weiss mit jeweils einem der süssen "little Summer Girls" verziert.

Ja ....es sind noch immer nicht die Shirts zu den Adelindes. Die Sache mit dem Stoff bestellen (grummel), nach Spanien dauerts anscheinend auch ewig.
Heute mal verregnete Grüsse,
Nell

Kommentare:

  1. Liebe Nell,
    die sind ja super geworden!! Rot-weiß - wirkt klasse!! Und die Stickereien erst! Da bin ich Stickmaschinenlose immer richtig neidisch...*schnief*.
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ja...richtig toll!!!
    ...da werden sich die Mädels freuen:-)

    liebe Grüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Die Shirts sind wirklich schick geworden. Mir gefällt die Stoffkombi richtig gut. :o)

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Die Shirts sind so schön! Passt alles perfekt zusammen!

    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja süße Shirts geworden!
    Die drei Freundinnen werden darin bestimmt allerliebst aussehen!

    LG Anneliese

    AntwortenLöschen