Freitag, 2. September 2011

Jetzt aber,

...hab ich endlich ein paar Fotos von der neuen Bandito machen können. Genäht hab ich sie extra gross, in 134/140 ohne Nahtzugaben, damit sie auch noch über einem Sweater getragen werden kann. Ja, ich geb zu, die Ärmel sind noch ein bisschen lang, aber so wie mein Kind wächst, sicher nicht mehr lange....
Wieder einmal eine Wendejacke, allerdings mit Reissverschluss, viel praktischer und ausserdem ist das Ergebnis sauberer (falls jemand Tips hat wie man Kamsnaps in dicke Wendejacken bekommt, wär ich trotzdem dankbar :-)).
Und das, meiner bescheidenen Meinung nach, Tolle an der Bandito ist, dass ich so gut wie ALLE meine kleinen Jersey Schnippel verarbeiten konnte, mein Reste Korb ist leer!
Ach ja, die Bilder - ich bitte die "Gute Morgen Frisur" des Models zu entschuldigen.





"Kann ich jetzt endlich wieder gehn?"
Weniger Arbeit, als gedacht: ich habe einfach die Jersey Reste in gleich hohe, aber verschieden lange Rechtecke geschnippelt und in Bahnen mit der Ovi vernäht. Die einzelnen Streifen dann aneinander genäht und nur die Quernähte auch abgesteppt. Dann einfach ganz normal zugeschnitten....



Nicht schlecht, oder? Und so schön sparsam :-)
So, jetzt noch ein paar Fotos von der "schönen" Seite, die eigentlich als Kombiteil zu Rosas "India" Outfit gedacht ist:






Das grosse Ornament aus der Serie ist wirklich traumhaft schön!
Einen schönen Wochenendbeginn wünsch ich Euch!
Ganz liebe Grüsse,
Nelli

Kommentare:

  1. Hallo Nell,

    diese Art der Resteverwertung liebe ich ja auch...das Ergebnis ist einfach immer ein Hingucker! Eure Bandito ist super schön!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  2. super schön. Ich finde deine Erklärung super! Dankeschön. Ich Dumme hätte wahrscheinlich alles so umständlich gemacht.

    Liebe Grüße nicole

    AntwortenLöschen
  3. ...was soll ich sagen....sprachlos bin...über die Geniale Jacke...geniale Idee...geniale Stickerei und das süße Kindl;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. Irre! Ich hatte immer Angst vor der vielen Arbeit - nach deiner Erklärung klingts ganz easy (dauert aber sicher auch seine Zeit:-)).
    glg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  5. Absolut genial!!!
    Die Patchseite gefällt mir fast noch besser als die "gute"...wobei deine Stickdatei natürlich auch echt ein Hingucker ist!!!

    Lieben Gruß,Doris!

    AntwortenLöschen
  6. superidee, beide Seiten sehen toll aus

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir extrem gut! Und die Patchlösung merk ich mir mal!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nelli....weißt du was....manchmal sagen wenige Worte alles....und ich sage " Banditoqueen " ....dabei werde ich blass vor Bewunderung !
    Drücker Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Jawoll!!! GELUNGEN - Note eins!!! Aber das kennst du ja schon... *grins*.
    Eine tolle Jacke, mit viel, viel zum Gucken, schönen Farben und erst die Stickereien... ZUCKER!!!!

    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Bin sprachlos. Aber ich hatte ja schon bei deinem letzten Post, in dem du uns die Rückseite gezeigt hast, geschrieben, dass du uns mit Sicherheit noch mit der Schönheit der Vorderseite überraschen wirst. Nun hast du uns aber auch noch mit einer wahnsinnig tollen "Innenseite" überrascht. Einfach genial ... und danke für die Erklärung. Hört sich zwar nach Arbeit an, aber eben nicht so kompliziert, wie gedacht.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  11. genial...genial...genial!!!
    wow...Nelli, du bist echt die Banditoqueen :-)
    einfach wunderbar...
    ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Wahnsinn! Verheimlichst du uns vielleicht die ungelungenen Teile? Du kannst ja nicht ein Traumteilchen nach dem anderen zaubern...!!?? STAUN!!

    AntwortenLöschen
  13. Ohhh wie schön!!
    Que bonita la bandita ;-)

    Die patchworkseite gefällt mir ja besonder gut und muss ich galub ich grad mal "wegklauen".

    Lg

    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. wow, einfach nur super tolle Banditos!!!
    Die Idee mit dem patchen ist ja genial! Meine Restekisten quellen schon lange über.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  15. Wow, was für eine tolle Jacke!!! Ich kann nicht mal sagen, welche Seite schöner ist :) Wunderschön die Farben, das Gepatchte, die Stickis, die Häkelblume uuuund... die Guten Morgen Frisur.
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen