Samstag, 10. September 2011

Sushi

ist Rosas und mein absolutes Lieblingsessen. Japanische Kinderschnitte gefallen uns auch. Ich hab schon vor Monaten 2 Bücher bestellt und immer wieder durchgeblättert. Dieses Kleid gefiel mir besonders und eigentlich wollte ich es schon ewig ausprobieren. Andrea ist mir ja schon zuvor gekommen und ich hatte zumindest die Sicherheit, dass sie mir im Falle des Falles per Email Hilfe leisten könnte :-)
Nachdem ich circa 20 Minuten verwundert den Schnittbogen angestarrt hab, ging es dann doch einigermassen... Die Nähanleitung hat mir eigentlich auch nicht viel erklärt, aber mittlerweile kann ich mir zum Glück selbst schon ungefähr vorstellen, wie sich das Puzzle zusammensetzen lässt.
Für den ersten Versuch hab ich einen ganz leichten Baumwollstoff gewählt, es sollte ja nicht umbedingt gleich der beste Stoff zerschnippelt werden. War auch gut so, denn es ist viel zu weit!
Gewählt hab ich Grösse 120cm, Rosa trägt ja eigentlich schon 128. 
Das Kind ist nicht besonders zufrieden, O-Ton: "Warum ist das unten denn so blöd, da schau ich ja uuur dick aus!"
Naja, vielleicht wage ich einen zweiten Versuch, stark verschmälert, denn kürzer darf es eigentlich nicht mehr werden...

So, jetzt aber die Fotos:






Ein schönes Wochenende, ich muss jetzt Eisessen gehn ;-)
Liebe Grüsse, Nelli

Kommentare:

  1. Das Kleid ist trotzdem sehr schön! Mir gefällt der Schnitt....ich finde das aber viel zu aufwendig und würde mich garantiert verirren beim Nähen ;o))
    Und sag Deiner Tochter ruhig, dass sie gar nicht dick aussieht in dem Kleid ;o))

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Oooohoooo gefällt mir seeeehr gut!!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nelli,
    wieder so schöne Fotos und ein ganz bezauberndes Kleid ist es geworden;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nell....ich finde das Kleid sehr schön ...und es steht Rosa super gut. Auch den Stoff und die Farbe finde ich klasse...ganz besonders gefallen mir die Herzen und die Blume.
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. hallo nell, und hallo tochter von nell,
    das kleid ist super schön. ich finde es steht deiner tochter/dir auch super gut.

    für meine tochter wäre der schnitt dann perfekt...........denn wir haben meist das problem, dass die schnitte zu eng sind. :o

    lg
    simone

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nelli,
    also mir gefällt das Kleid gut. Ich finde es von den Fotos her auch nicht zu weit ... aber das ist ja oft Geschackssache.
    Ich hoffe, das Eis hat geschmeckt ;o)

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid sieht total süß aus so weit.

    AntwortenLöschen
  8. Also Rosa du siehst nicht urr dick aus, sondern urrrguuut!!! So richtig gut, denn das Kleid ist fantastisch und deiner Mama kannst du sagen: Wo ist das bitte nicht der beste Stoff? Der ist genauso Klasse wie das Kleid und die süßen Taschen das i-Züpfelchen! Euch einen schönen Sonntag...Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  9. Also mir gefällt das Kleidchen auch und deine Kleine sieht bezaubernd darin aus. Wobei so süß wie sie ist, sähe sie auch in einem Kartoffelsack niedlich aus ;-):-)

    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
  10. liebe nelli...das Kleid ist soooooooo schön!!!!! ich bin nach wie vor ganz verliebt in den schnitt...ich find's einfach nur toll...
    aber ich muß zugeben, L. geht's ähnlich wie Rosa...sie fühlt sich auch nicht so ganz wohl in ihrem Kleid...vielleicht ist der Schnitt für unsere Mädels einfach ungewöhnlich...
    aber manchmal ändern sie ihre Meinungen ja ziemlich schnell mal :-)

    viele liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  11. Buenas noche Nell, el vestido es precioso, realmente ha quedado muy bien. Feliz fin de semana!

    AntwortenLöschen
  12. ...hab ich vorhin ganz vergessen...ich komme grad von Melanies Nähtreff am Bodensee...was glaubst du, was ich genäht habe?? Modell R aus dem Buch...sieht total süß aus :-)) hoffentlich passt es auch...ist ja ohne gummibund...
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nell,
    obenherum ein bisschen was weg und schon ist das ein wunderschönes Kleid!!! Du machst das schon!!!
    Ist die Tasche auch aus dem Buch? Erinnert mich so an die Tasche vom Märchenmantel LINDA/FM...
    Der Stoff ist spitze - genau mein Geschmack!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Sie ist einfach zauberhaft! Und das Stöffchen auch!
    Aber fürwahr, das blaue Pünktchenkleid vom letzten Post steht ihr noch viel besser!

    AntwortenLöschen
  15. hallo nell,diesen schnitt starre ich auch von zeit zu zeit immer wieder an-ich finde deine version sehr süß!
    dieser ballonrock ist ja grad das besondere! vielleicht näh ich es ja doch noch....
    lg,frida

    AntwortenLöschen
  16. Huhu Nell,
    ich finde das Kleid auch sehr gelungen und es steht Rosa auch gut. Das schmale Kind sieht auch nicht dick aus in dem Kleidchen. Ganz und gar nicht.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ja ein ultraschickes Teil!
    Dein Blog ist eh wunderschön! Vielen Dank auch, dass du dich bei mir umgesehen hast. :-)
    Viele liebe Grüsse, lealu

    AntwortenLöschen