Montag, 30. Januar 2012

Nicht wirklich neu...

...nur modifiziert. Aus den Untiefen des Kleiderschranks hat Rosa letztens diese Elisa gezogen: total vergessen, aber zumindest nicht verstaubt :-)
Ein klein wenig zu kurz war sie und eindeutig zu eng mit Pullover drunter. Also hat sie Bündchen bekommen, um länger zu werden  und statt der Drücker einen Reissverschluss samt Blende, um weiter zu werden.
Das Kind findet den Stoff mittlerweile "ur cool" und diesmal hängen wir sie einfach an die Garderobe :-)






Und weil ich den Blick aus meinem Küchenfenster gerne mit euch teilen möchte, zeig ich euch noch mein Mandelbäumchen:




Liebste Grüße,
Nell

Kommentare:

  1. ... ich schmeiss mich wech ...welch süßes Zuckerschnütchen;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünschte bei uns könnte man auch schon so ur coole Gilets tragen und Mandelbäumen beim Blühen zuschauen :)
    GLG aus der eiskalten Heimat!!!
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Beneidenswert euer Wetter. Bei uns wirds grad nochmal richtig kalt, leider ohne Schnee. die Idee mit der Blende und RV muß ich mir merken.
    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was hast du nur für einen schönen Ausblick!
    Die Elisa-Vergrößerung ist dir super gelungen, wirklich "ur cool"!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Rettungsaktion. Die Weste ist wirklich "ur cool".
    Wenn ich hier aus dem Fenster schaue, liebt hier ein bisschen Schnee. Puhhh, aber das ist besser, als das triste Regenwetter, das hier wochenlang vorherrschte.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow, da hast du dir aber viel Muehe gemacht um die Weste zu retten. Aber was tut man nicht alles fuer die Kids ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön. Aber bei meinem Mandelbäumchen ist noch nichts zu sehen. Und eigentlich bin ich auch froh darum, weil es bei uns von + 9 Grad auf minus 15 Grad heruntergegangen ist. Es wäre bestimmt erfroren.
    Die Weste ist so toll und gut das sie jetzt gefällt. Wäre echt schade...

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Weste! Der Stoff von dem Pulli darunter gefällt mir sehr ;)
    Ich beneide euer Wetter. Bei uns kam heute der erste Schnee in diesem Winter. Es sieht zwar schön aus und die Kinder haben sich gefreut, aber es ist sooo kalt :-/

    Viele liebe Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  9. Ändern finde ich schwieriger als neu nähen und macht manchmal nicht so viel Spaß... wenn das Ergebnis allerdings so aussieht, wie bei dieser Weste hier, muss ich sagen, du solltest öfter mal was ändern, die Sachen werden dann NOCH TOLLER!!!
    ***
    Zu deinem Mandelbäumchenblütenblick sage ich mal nichts, du Angeberin!! Bei mir blüht den ganzen Winter über schon eine gelbe Primel im Vorgarten... ätsch!
    ***
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. als Weste sieht der Stoff ja richtig cool aus! ist sonst nicht so meiner...
    wahnsinn, daß du dir soviel Mühe gemacht hast aber es hat sich rentiert, sieht suuuper aus!
    dein Mandelbäumchen würde bei uns momentan nicht überleben...ziemlich kalt und schnee:-)
    ich wünsch dir einen schönen Tag!
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  11. wie schön... Blüten... den Anblick hätte ich im moment auch gern ..

    Eure Weste sieht stark aus, Respekt, ändern tue ich so ungern. meist mach ich es lieber neu ..

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  12. Si verdad, la tela esta "very cool" ;-) und das mädchen auch!
    Un besito

    AntwortenLöschen
  13. fein!!! jetzt zeig ich meiner tochter auch mal wieder diesen stoff.... den fand sie damals nämlich auch nicht gut, weil nicht rosa.... na ja, dass hat sich jetzt geändert! danke, dass du mich daran erinnert hast! ich werd ihr die tolle jacke gleich mal zeigen..... und sie wird begeistert sein, denn den blümchenstoff (wir haben ein grünes kleid daraus gemacht), den liebt sie heiß.... übrigens danke für den tipp mit dem weitermachen.... glg aus nö petra

    AntwortenLöschen
  14. nachtrag: sie findet das alles, sehr gut! lg petra (leonie)

    AntwortenLöschen
  15. Nell qué lindo quedó el chaleco , con un pequeño esfuerzo la nena tiene chaleco para rato y de los mejores, BRAVO!!!
    Un beso
    Carina

    AntwortenLöschen