Montag, 13. Februar 2012

1x gepimpt, 2x recycled.

Die letzten Tage hab ich damit verbracht den riesigen "To-Do-Berg" schrumpfen zu lassen: diverse Hosenknie mit den Speedy Stars geflickt (die Datei ist wie dafür gemacht :-), Löcher und unerbitterliche Flecken in Shirts unter Flicken und Verlours verschwinden lassen, geliebte Hosen verlängert (12cm in 10 Monaten!)...
 

Das erste Shirt ist aus ein bisschen Gitta Jersey und 3 ehemaligen Lieblingsshirts von Rosa: die Lieblingsprints zweier, viel zu kleiner Shirts einfach ausgeschnitten und  wild aufgenäht, die 3/4 Ärmel sind aus dem 3. entstanden. Die coole "Stones tounge" ziert also nun einen Arm :-)
Ein paar kleine Velours von PeppAuf und einige Bügelnieten machen dasShirt komplett.




Dann ein Kaufshirt, das mit einem wilden Hasen gepimt wurde und allein durch das Velours vom "normalo Shirt" zum absoluten Lieblingsteil avancierte:




Last, not least ein Pulli aus aus zwei alten Sweatshirts von mir- die Farben waren schuld. Nichts für mich, aber umso besser für große kleine Mädels. Eine Tasche aus einer ausrangierten Jeans und etwas Ringeljersey für Bündchen und fertig war der neue Sweater:




Habt vielen Dank für all die freundlichen Kommentare zur Fehmarn: ich glaub, ich hab einen Abnehmer gefunden :-)
Außerdem wollte ich schon die ganze Zeit meine neuen Leser herzlich willkommen heißen: ich freu mich, dass ihr meinen Blog gefunden habt!

Einen gemütlichen Abend wünsch ich euch,
cheers,
Nelli

Kommentare:

  1. eines toller als das andere!
    wirklich sooo cool, ein Front-Motiv am Ärmel zu tragen :D

    AntwortenLöschen
  2. Kann ich meinen Berg auch vorbei bringen ;0)
    Oh man das liegt auch vor mir. Hier liegen lauter Sachen die geflickt, geändert etc werden müssen...

    Die Shirts sind so klasse geworden

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Alle sind am Ausmisten, Ausbessern und Verwerten - klasse!!! Ich liebe das ja auch.
    Die Shirts sind allesamt toll geworden!!! Wenn ich mich für eines entscheiden müsste, würde ich das letzte nehmen - voll meine Farben *lach*!!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich hätte da auch noch ne Menge zu reparieren,wie ich sehe,bekommst Du es ja so hammermäßig hin :-)))
    Tolle Pullis hast Du da gezaubert...,
    der Sweater wäre aber ganz bestimmt für mich gewesen :-)))
    Ganz herzliche Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  5. Wow, klasse Teile! Allesamt!
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  6. deine Shirts sind einfach die coolsten!!! die würd ich am liebsten alle sofort in Ls Schrank packen:-)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,
    lieben Dank für Deinen Kommentar und um Deine Frage gleich zu beantworten...,nimm den Bandito-Schnitt oder besser den Jorik-Schnitt,verlänger ihn und schon kommt Jesse dabei raus :-)))
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  8. Geniale Shirts! Die sind der Hammer!
    glg Petra

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Recyclingarbeit.Vor allem das erste Shirt gefällt mir richtig gut.
    LGMarion

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nell,

    da ist ja eines schöner wie das andere! Die Jacke für deinen Mann ist ja auch der Knaller!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Nelli!

    Du hast einfach immer die coolsten Recycle-shirts für Mädels...könnte ich dir alle so wegmopsen (und bis sie unserer Schnecke dann passen hättest du es auch schon wieder vergessen ;o)!)!!!

    Ich überlege auch gerade wie ich die Hosen für unseren großen am besten verlängere...sitzen oben noch super...aber unten fehlen mindestens 5cm! Wie machst du das denn?

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nell,
    Danke für deinen so tollen Kommentar, schön dich bei mir zu haben und auch danke für deinen Tip wegen der Verlinkung zu meinem Blog!! Jetzt sitze ich schon seit 2 Stunden daran und habe es immer noch nicht geschafft! Kannst du mir bitte genau sagen, wo ich das einstellen kann? Bin nämlich jetzt echt verzweifelt und es wäre natürlich super, wenn die Menschen einfach per Link an meinen Blog kommen würden, ohne vorher Googlen zu müssen!! Ich fänd´s super, wenn du mir direkt bei meinem aktuellen Post unter Kommentare antworten würdest, da schaue ich nämlich täglich vorbei ;) Liebste Grüße - Esra

    AntwortenLöschen