Montag, 16. Juli 2012

***Lil Monsta***

Wie versprochen werd ich euch die Monsterchen heute vorstellen.

Da wären zu erst Cheeses und Mary-Jane:


Cheeses ist eine Art Käsemaus-Monster. Er lebt am liebsten unter Hosenbeinen, in der Hoffnung ein paar Essenskrümel abzubekommen. Er ist seit Ewigkeiten heimlich in Mary-Jane verliebt, traut sich aber nicht, es ihr zu gestehen.



Mary-Jane ist für jeden Spass zu haben und versteckt sich überall gerne. Am liebsten mag sie allerdings bunte Kleider, so wie dieses hier. Hier fühlt sie sich eindeutig am wohlsten!



Spikes:

Spikes ist definitiv der Rowdy unter den Ragdolls. Obwohl man ihn eigentlich unter dem Motto "Hunde die laut bellen, beißen nicht" einordnen kann. Er ist eigentlich überall anzutreffen. Am liebsten jedoch auf Pyjama-Shirts und Shorts. Sollte in der Nacht mal ein fremdes Monster unter dem Bett hervorkriechen, ist Spikes sofort zur Stelle und zeigt dem Bösewicht, wo's lang geht. 


 Miss Lee La

Miss Lee La ist, wie könnte es anders sein, Mary-Janes beste Freundin. Sie ist eine kleine Diva. Lee La ist oft wahnsinnig genervt von Cheeses' Essgewohnheiten bzw. den damit verbundenen Geräuschen.
Sie führt gerne lange Gespräche mit Spikes, allerdings nur, wenn er zuvor ausgiebig geduscht hat.


Und last but not least Frankie Junior:


Frankie Junior ist das kleine Genie unter den Ragdolls. Es muss wohl an den Schrauben im Köpfchen liegen, dass er auf jede Frage eine Antwort weiß. Manchmal hat er leider auch ein paar Tips zuviel auf Lager und kann den anderen etwas auf die Nerven gehen. Cheeses ist davon überzeugt, dass Frankie besser relaxen könnte, würde er hin und wieder etwas Käse essen.


Wer die Ragdolls näher kennen lernen möchte, kann die fünf Freunde voraussichtlich ab Freitag den 20.07 bei der Zaubermasche treffen.


Ich wünsch euch eine sonnige Woche!

Nelli



Kommentare:

  1. klasse deine ragdolls!!! danke fürs vorstellen der 5 freunde :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine Vorstellung :o)))
    Super toll Deine ragdolls!!!
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. ...die sind ja richtig klasse! Ich finds super, dass das mal eine Stickdatei ist, wo für meine beiden was dabei ist!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  4. Danke vielmals fuer die Vorstellung Deiner fuenf liebenswerten Monstas... ich finde die Geschichten einfach genial, wenn ich das so sagen darf...lach

    Liebe Gruesse
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  5. das ist eine liebe Geschichte zu deinen kleinen Monastas!

    liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Toll!!!
    Da bekomm ich glatt wieder lust zu sticken.
    Lg
    simone

    AntwortenLöschen
  7. was für eine süße Vorstellung :)

    besonders schick find ich Lee La ;)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  8. Ach, wie süß deine Ragdolls sind....ganz herzige Monsterchen....und ihre Geschichte gefällt mir auch!

    Gratuliere!
    Du hast sicher viel Erfolg mit ihnen

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Die Ragdolls sind echt klasse :) Ich kauf sie auf jeden Fall, denn das ist mal ne Stickdatei, die meinem Großen UND der Püppi gefallen ;)

    LG, Bea

    AntwortenLöschen
  10. .... wie frech die Grinsen;) echt klasse geworden!!!!

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  11. was für süsse Monstaz ♥ Da merk ich wieder mal... ich brauch ne STICKMASCHIIINEE *heul* ;-))

    GLG
    Christina

    AntwortenLöschen
  12. so tolle Monstas, und ich, wieder mal keine Stickmaschine;-)
    gglg Ursula

    AntwortenLöschen