Dienstag, 2. September 2014

farbenmix Herbst: Fresita :-)

Noch eine Fresita, diesmal aus sehr dehnbarem Nicky und Baumwollfleece.


Fresita again, made from very stretchy nicky-velours and cotton-fleece.






Ich freu mich schon auf kühleres Wetter, damit die Pullis auch mal getragen werden können! Momentan ist es noch immer viel zu heiss und keine Besserung in Sicht. Ja, richtig gelesen: BESSERUNG! Das Land leidet Qualen, unsere Quelle ist in diesem Jahr schon Anfang Juli versiegt, alles ist pfeffertrocken, die Brandgefahr steigt stetig und noch wochenlang wird es keinen erlösenden Regen geben. Manchmal ist zu viel Sommer wirklich nicht schön...
Also, für alle die in etwas nördlicher wohnen und sich schon über den Herbst freuen dürfen: Fresita wird ihn euch mit Sicherheit versüßen :-)
 

I am looking forward to cooler days, when all these jumpers can actually be worn again! It is still far too hot and it doesn't seem to get any better soon. Everything is super dry, plants are suffering, our spring stopped going months ago, the threat of forest-fires is growing by the day and a chance for some rain is still  not to be seen the next weeks. Sometimes too much summer isn't all that good...
Well, everybody living a little more to the north and enjoying autumn already: Fresita will brighten up your coolish days, that's for sure!




FRESITA bekommt ihr ab 4. September bei farbenmix!

FRESITA will be available from the 4th. of September on, of course at farbenmix!



Habt einen schönen Tag!
Have a great day!


Nell

Kommentare:

  1. Uiii ja alles gute ist eben nicht an einem Ort! So halbe halbe können wir ja machen. Das wäre dann das perfekte Wetter. Obwohl gibt es das überhaupt??? Du hast ganz recht . Fresita ist bei uns durchaus schon tragbar. Ab morgen soll es bei uns aber auch wieder warm werden. Ich kann es dennoch kaum erwarten bis die Schnitte erscheinen. Nun habe ich mich doch so geärgert gestern. Ich habe eifrig für die neuen Schnittmuster Geld zur Seite gelegt und für Stoffe gespart und beim durchsehen der Farbenmix Ebook Biblio....sehe ich das ich Rosita schon lange gekauft hatte und nur noch nicht ausgedruckt. Kreisch!!! Bin ich doch schon so lange ganz ungeduldig bis zu meiner nächsten Bestellung. Dann hatte ich ihn schon.

    Heul. Aber nun.
    ♥ Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir auch sehr gut!!! Vor allem auch das etwas andere Abnähen der Taschen... A. fragt mich nämlich immer, wann ich ihre endlich "zunähe" *lach*...
    GGGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein cooler Stoff! Der Schnitt ist sowieso total schön....
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Da hats du schon wieder ziemlich klasse Stoffe gemixt!!!
    Diese Fresita ist auch wieder ein Traum und hier durchaus schon tragbar!!
    Ein bißchen Regen könnt ihr gerne abhaben, wobei jetzt soll der Sommer hier ja nochmal kurz vorbeischauen!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nelli

    Bis Donnerstag ist noch soooo laaaaaaaaang! ;-) zuerst war ich ja ein bisschen neidisch, als ich gelesen habe, dass ihr tatsächlich Sommer habt, aber unter diesen Umständen ist das sicher alles andre als angenehm....

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass du die Kehrseite der heißen Sommer benennst! ( Das hiesige Genöhle in Bloggerkreisen über den verregneten Sommer und den angeblich zu frühen Herbst geht mir auf den Senkel ).-
    Rosa tut mir ja schon leid, dass sie immer die warmen Sachen vorführen muss und die schönen teile gar nicht wirklich tragen kann...
    Ich wünsch euch von Herzen Regen!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nelli,

    ja, schönes Wetter und Sonne sind gut fürs Gemüt, aber ich kann Dich sehr gut verstehen. Hier reichen ja schon drei Wochen ohne Regen und alles ist vertrocknet. Da mag ich gar nicht drüber nachdenken, wie es bei Euch bei der Dauerhitze ohne einen Tropfen Regen und abseits der bewässerten Hotelanlagen aussieht. Ich drück Euch die Daumen, dass zeitnah ein Ende in Sicht ist. Bei uns ist Fresita schon im Einsatz und wird als "Drüberdings, aber keine Jacke" auch heute wieder in den Kindergarten ausgeführt. Einfach ein traumhaft schöner Schnitt und das mit dem Dickkopf ... nein, ich habe hier keinen Dickkopf, eher einen Sonnenschein mit ein paar zickigen Einlagen, aber sie findet es Klasse, dass man die Knöpfe aufmachen kann und so ganz fix reinschlupfen kann ohne, dass die Nase oder die Ohren im Weg sind. Manche Sweater sind da doch etwas schwieriger anzuziehen für so kleine Damen. Alles in Allem lieben wir diesen Schnitt. Er macht einfach ne Menge her, wie man ja bei Rosa auch wieder sieht. Einfach zu schön die Fotos und diese tolle Nickistoffe ... hach traumhaft!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja die Dürre...in den Ferien verging kein Tag ohne das wir das Thema aufgegriffen haben...meine Kinder schütteln anfangs immer den Kopf, wenn wir bei Oma sind und sie ermahnen, bitte ganz ganz sparsam mit Wasser umzugehen..es gab Zeiten da wurde das Wasser vom Duschen gesammelt und dann damit das Geschirr gespült! Für sie unvorstellbar ..aber ich habe so Sommer in Spanien schon erlebt. Ich wünsche Euch ein paar gute Regengüsse damit die Pantanos wieder voll werden und auf Fresita freu ich mich auch..den Schnitt muss ich haben... me gusta... liebe Grüße emma

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    tolle Fotos und der Nicky schaut toll aus. Bei uns ist es schon richtig herbstlich und ziemlich regnerisch. Ein wenig ausgeglicheneres Wetter wäre toll, ich hoffe, dass es bei euch auch bald herbstelt...

    Liebe Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  10. Total schön! Muss ich haben den Schnitt :-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Oh - das hab ich auch nicht gewusst, dass ihr eine solche Hitzewelle habt... Ich mein, ich gehör ja auch zu denen, die sehr traurig sind, dass der Sommer schon fast vorbei ist ehe er richtig angefangen hat. Aber unter solchen Bedingungen möchte man dann ja dann doch nicht leben... Auch wenn ich euch immer um die Temperaturen beneide...
    Ja schade, dass ihr Fresita noch nicht tragen könnt - bei uns war sie auch schon im Einsatz. Mal ganz davon abgesehen, dass der Schnitt wirklich toll ist, mal eben was anderes als sonst die Hoodies und auch als Longversion echt toll, finde ich deine Stoffe traumhaft... Dieser große Blumenstoff ist extrem schön... Bin richtig verliebt... Ob es den bei uns auch gibt??
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Oh liebe Nell....ich fühle mit euch....ehrlich. Hier ist es zwar nicht heiß....noch nicht einmal warm....aber unsere Wohnung wird ja ganz schnell zum Backofen. Mensch....ich hoffe der Regen kommt gaaaanz bald !
    So...jetz zu Rosa....hach....mal wieder sehr schönes Teilchen.....
    Dein Schnitt wird ganz bestimmt der Renner...jep.
    Sei ganz lieb gegrüßt ... Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Ein cooler Schnitt, liebe Nelli, bei dir ja eigentlich nicht anders zu erwarten :) und Rosa ist so ne Hübsche. Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja ein toller Pulli!! Ich glaube hier in Süddeutschland kann dich keiner verstehen, wir hätten nämlich schon solche Temperaturen !!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen