Donnerstag, 12. Mai 2016

Rosita!



Zur Feier der ersten Papier-Schnittmuster nach meinen eBooks musste ich natürlich auch wieder ein paar bewährte Teile nähen. ROSITA gehört nach wie vor zu meinen absoluten Favoriten und das nicht nur weil es mein eigener Schnitt ist. Ich finde das Shirt sieht  richtig süß aus, ist auch für größere Mädels einfach ein toller Schnitt...

Dieses Shirt war ein Geburtstagsgeschenk für eine von Rosas Freundinnen und weil ich die Splish-Splashs noch nicht weggeräumt hatte, kam der mintfarbene Jersey gleich nochmal an die Reihe:








Hier hab ich die weitere Blusenversion in Größe 158 aus Jersey genäht und zur Tunika verlägert, perfekt für etwas kräftigere Kinder: lässt viel Bewegungsfreiheit und sieht dabei richtig schick aus.



Ich wünsch euch einen schönen Tag! Hier regnet es seit einer Woche durchgehend, sowas ist man ja gar nicht gewohnt vom spanischen Mai :) 
Liebe Grüße,


Nelli

Kommentare:

  1. hej nell, wunderhübsch geworden, mit vielen details :0) kann man auch gut zu leggings tragen, wenns kühler wird... die stoffe sind auch klasse! ganz LG aus Dänemark und schöne Pfingsttage Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nelli,
    das ist ein wunderschönes Geburtstagsgeschenk geworden!!! Grau mit Mint - perfekt!! Und ja, der ROSITAschnitt ist und bleibt einfach superschön. Ich denke, da muss ich spätestens im Herbst auch bei uns wieder für Nachschub sorgen... Rosita eignet sich übrigens auch hervorragend für Mädchen, die einen Gipsoberarm haben ;-) ; tatsächlich durfte ich ein zu kleines Rositashirt nicht weggeben, weil es DAS Shirt war, was Annika bei ihrem Oberarmbruch vor einem Jahr am meisten und liebsten getragen hat!
    Ganz, ganz liebe Grüße,
    Sabine
    (die endlich herausgefunden hat, wie sie bei dir mal wieder kommentieren kann... ich habe beim vorherigen Kommentar auf Antwort geklickt... dann bekomme ich auch wieder "Kommentar veröffentlichen" oder so ähnlich angezeigt... gewusst wie... hat ja keine 12 Monate gedauert, bis ich das herausgefunden habe, haha.!)

    AntwortenLöschen